Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Volleyball Aktuelles

Spanendes Saisonfinale!

Spannendes SaisonfinaleAm 29.04.18 spielten die U-13 Volleyballerinnen des TVE Greven das Saisonfinale in der heimischen Mühlenbachsporthalle. Im 1. Spiel des Tages traten die beiden Grevener Mannschaften gegeneinander an. Beide Sätze gingen mit 25 : 19 und 25 : 16 an die 1. Mannschaft des TVE Greven. Es folgte die Begegnung zwischen dem TVE Greven II und dem Tabellenführer TV Mesum Jungen. Hier gewann der Favorit aus Rheine mit 2:0 Sätzen ( 25 : 10 und 25 : 14 ).

Die abschließende Partie lautete TVE Greven I gegen TV Mesum Jungen. Im 1. Satz starteten die Grevener Mädchen stark und konnten sich schnell eine Führung erarbeiten. Es entwickelte sich ein spannender Satz, da die gegenerischen Jungen den Rückstand verkleinern konnten. Aber die Grevenerinnen hielten dagegen und konnten diesen Satz schließlich mit 25 : 23 für sich entscheiden.

Der folgende 2. Satz begann nun erfolgreicher für Mesum, die die Fehler des TVE nutzten. Den darus resultierenden Rückstand konnten die Mädchen des TVE nicht aufholen, der Satz ging mit 25 : 16 an den Tabellenführer.

Weiterlesen...
 

Letzte Saisonspiele erfolgreich gemeistert!

Am letzten Mittwoch spielte die B-Jugend des TVE Greven ihr letztes Saisonspiel gegen den TV Neubeckum. Bereits am vorherigen Samstag fanden die Spiele gegen den SC Hoetmar und BSV Ostbevern 2 statt. Alle drei Spiele konnten die Nachwuchsvolleyballerinnen des TVE ohne Satzverlust gewinnen und damit die Saison als Tabellenzweite beenden. Sowohl die Trainerinnen als auch die Spielerinnen waren sehr zufrieden mit dem Verlauf der letzten Begegnungen, da die Trainingsleistungen auch in den Spielen sehr gut umgesetzt wurden.

Die Ergebnisse:  
•     TVE - BSV Ostbevern 2:  25 : 14, 25 : 16
•     TVE - SC Hoetmar : 25 : 21, 25 : 10
•     TVE - TV Neubeckum: 25 : 4, 25 : 8

 

Ergebnisse der Volleyballerinnen

Die Trainer Sascha Kiel ( TVE Greven ) und Dominik Kiel ( TVE Greven II ) waren mit den Leistung der jungen Spielerinnen sehr zufrieden. Bereits am Sonntag den 12.11. fand der 1. Spieltag in der Bezirksliga der E-Jugend Volleyballerinnen des TVE Greven statt. Gegner waren die gastgebenden Mädchen des TV Mesum sowie die eigene 2. Mannschaft. Im ersten Spiel traf TV Mesum auf TVE Greven. Von Anfang an gingen die Spielerinnern die Partie konzentriert an. Die eigenen Angaben klappten gut, auch das Zuspiel untereinander war präzise, so daß der 1. Satz mit 25:19 gewonnen wurde. Der zweite Satz hingegen verlief deutlich knapper. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Am Ende hieß es aber doch 26:24 für den TVE. Der erste Saisonsieg war perfekt und die Mannschaft jubelte zurecht.

Bei der zweiten Begegnung trafen die Spielerinnen auf die die zweite E- Jugend Mannschaft des TVE Greven. Hier spielte die größere Erfahrung gegen die teilweise deutlich jüngeren Mädchen die entscheidende Rolle. Das Spiel endete 25:17 und 25:7 für den TVE Greven I. Das dritte Spiel des Tages , TVE Greven II gegen TV Mesum, verlief sehr eng. Den ersten Satz gewann der TV Mesum mit 25:21 Punkten. Im zweiten Satz konnte sich der TVE Greven II immer wieder zum Gleichstand an die älteren Spielerinnen heran kämpfen, verlor diesen dann aber doch mit 24:26.
Die Trainer Sascha Kiel ( TVE Greven ) und Dominik Kiel ( TVE Greven II ) waren mit den Leistung der Spielerinnen sehr zufrieden.


Es spielten
TVE Greven: Merle Glanemann,Theresa Ehm, Lotta Hagemann, Finja Riedl, Annika Stichling, Antonia Essmann


TVE Greven II: Lilly Kiel, Greta Ehm, Sila Sönmez, Lara Stallmeier, Fiona Gomes

Weiterlesen...
 

Volleyball B-Jugend

Am 2. Spieltag der Bezirksliga 11 traf die B-Jugend-Mannschaft des TVE auf die Teams Warendorfer SU und SG Sendenhorst II. Im 1. Spiel gegen die Gastgeberinnen aus Warendorf starteten die Grevener Nachwuchs-Volleyballerinnen konzentriert in den 1. Satz und konnten diesen mit 25 : 22 Punkten gewinnen. Leider verloren sie im folgenden Satz durch zuviele leichte Fehler im Aufschlagspiel und in der Ballannahme total den Faden. Folglich ging der Satz mit 7 : 25 an Warendorf. Im entscheidenden dritten Satz fehlte weiter die Konstanz, sodaß das Spiel letztlich mit 1 : 2 Sätzen verloren ging.

Das 2. Spiel des Tages verlief ähnlich, aber diesmal mit dem besseren Ende für den TVE. Der 1. Satz ging mit 25 : 19 an Greven, der 2. Satz mit 18 : 25 an Sendenhorst, es musste also wieder der 3. Satz entscheiden. Dieser verlief zunächst ausgeglichen, dann zog Sendenhorst auf 13 : 9 davon. Erst eine starke Aufschlagserie von Emilie Lorenz sorgte dafür, daß man den Satz doch noch mit 16 : 14 gewann und somit auch das Spiel mit 2 : 1 Sätzen.

Es spielten: Elisa Herting, Emilie Lorenz, Maya Neumayer, Nele Hagemann, Laura Essmann, Jana Deimann, Lea Stockschläger, Clara Herbsthoff, Henrike Kappelhoff und Mieke Tietmeyer

 

 

Erster Sieg im zweiten Spiel

Der TVE Greven stellt in dieser Saison zum ersten Mal seit einigen Jahren wieder eine Herrenmannschaft für den Volleyball-Spielbetrieb. Die neuformierte Mannschaft um Spielertrainer Sascha Kiel startet direkt in der Landesliga. Möglich ist dies, weil im Sommer einige Spieler des Münsteraner Vereins Talant samt Ligaplatz zum TVE wechselten.

Nachdem die Mannschaft, die im Wesentlichen aus erfahrenen Spielern besteht, bereits mit Platz 4 bei einem Saisonvorbereitungsturnier überzeugen konnte, lief der Start in den Ligabetrieb zunächst nicht so gut. Am ersten Spieltag spielfrei, am zweiten Spieltag eine bittere, aber verdiente 3:0-Niederlage – so war die Bilanz vor dem vergangenen Samstag.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 7

1. TVE Greven
Nachwuchs-Turn-Cup

AK 6 bis AK9

[Ergebnisse Mannschaft]
[Ergebnisse NachwuchsCup]

Fit und Gesund durch die Sommerferien

Sommerferien-Programm
der Abteilung Fit und Gesund

[Download]