Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Volleyball Aktuelles

Volleyball: gemischte Bilanzen der A- und C-Jugend letzten Sonntag

Siegreiche C-Jugend-MannschaftIn der Oberliga 3 fand am Sonntag der 2. Spieltag der Saison statt. Die A-Jugend des TVE Greven traf in 2 Spielen auf die Mannschaften des Telekom Post SV Bielefeld und des TV Mesum. Durch den Sieg am 1. Spieltag gegen TV Jahn Bad Lippspringe und der Niederlage gegen die SG Sendenhorst war der TVE mit 2 Punkten in die Saison gestartet. Jetzt sollte das Punktekonto ausgebaut werden. Das gelang im 1. Spiel gegen Bielefeld sehr gut. Mit 25 : 13 wurde der 1. Satz souverän gewonnen. Im 2. Satz hielt Bielefeld dann dagegen, das Spiel war nun sehr ausgeglichen, letztlich aber dann mit dem besseren Ende für den TVE. Mit 25 : 23 verließen die Grevenerinnen den Platz als Sieger.

Weiterlesen...
 

Volleyballerinnen auf Platz 4 geklettert

Am Samstag traf die 1. Damenmannschaft des TVE Greven in eigener Halle auf die Spielgemeinschaft Beckum-Oelde. Nach dem Sieg am vergangenen Spieltag folgten nun die nächsten 3 Punkte. Die Grevener Volleyballerinnen zeigten eine konzentrierte Leistung und schickten die Gegnerinnen mit 3 : 1 Sätzen auf die Heimreise. Variables Spiel, starke Annahme und nur wenige Eigenfehler zeichneten den Gastgeber aus. Mit diesem Erfolg hat sich der TVE in der Tabelle auf den 4. Platz vorgearbeitet. Im nächsten Spiel am 31.10. trifft das Team dann auf die vor ihnen liegende Mannschaft des TSC Gievenbeck II.

 

Die ersten drei Punkte für die Volleyballerinnen

Volleyballerinnen erkämpfen die ersten 3 PunkteIm 3. Saionspiel in der Bezirksliga 15 traf die 1. Damenmannschaft des TVE Greven auf den SC Münster 08. Nachdem Aufstieg und den ersten beiden Niederlagen der noch jungen Saison sollten nun die ersten Punkte eingefahren werden! Die Volleyballerinnen des TVE fanden gut in die Partie und lagen schnell in Führung. Die Gegnerinnen hatten zu viele leichte Fehler in ihrem Aufschlagspiel. Beim Stand von 19 : 10 schlichen sich beim TVE Unkonzentriertheiten ein, die den SC Münster 08 zurück ins Spiel brachten. Trotzdem gewannen die Grevenerinnen den Satz noch mit 25 :23.

Im 2. Satz besann sich das Team des TVE wieder auf seine Stärken: konstant druckvolle Aufschläge, gute Ballannahmen und konzentriertes Aufbauspiel führten zum 25 : 18 Satzgewinn. Im 3. Satz verlor der TVE total seinen Spielfluß und lag zwischenzeitlich mit 10 Punkten im Rückstand. Das führte folgerichtig zum Satzverlust mit 13 : 25.

Weiterlesen...
 

In der Qualifikationsrunde gescheitert

Am Sonntag fand in Olpe die 1. Qualifikationsrunde zur westdeutschen Meisterschaft für die B-Jugend des TVE Greven statt. Gegner waren die Manschaften des VC SFG Olpe, DJK Eintracht Stadtlohn und TV Jahn Bad Lippspringe. Das Team des TVE startete konzentriert in die 1. Begegnung des Tages gegen Bad Lippspringe. Die Mädels waren hellwach in der Annahme und auch die Aufschläge gelangen sehr gut. Durch das druckvolle Spiel zwangen sie den Gegner immer wieder zu Fehlern, die schließlich zum Satzgewinn mit 25 : 21 führte. Der 2. Satz lief dann noch positiver für die Nachwuchsvolleyballerinnen, mit 25 : 11 schickten sie die Gegnerinnen vom Feld.


Im 2. Spiel ging es nun gegen den vermeintlich stärksten Gegner in der Runde, den VC SFG Olpe. Auch hier zeigte der TVE eine starke Leistung, die Zuschauer sahen in beiden Sätzen ein umkämpftes und ausgeglichenes Spiel, welches Olpe letztlich mit 25 : 23 und 25 : 20 gewinnen konnte.
Im letzen Spiel gegen DJK EIntracht Stadtlohn konnte das Team des TVE die gute Leistung leider nicht mehr abrufen. Zu viele Fehler im Aufschlagspiel und Spielaufbau kosteten den möglichen Sieg und die damit verbundene Qualifikation für die nächste Runde. Die Mädchen verloren mit 23 :25 und 20 : 25! Die Enttäuschung war entsprechend groß! Schade, es wäre mehr drin gewesen an diesem Tag.

 

C-Jugend auf Tabellenplatz 5

Am Samstag spielten die Mädchen der C-Jugend des TVE in der Volleyballbezirksliga gegen den SC Münster 08. Im 1. Satz erspielte sich das Nachwuchsteam des Trainerduos Sascha Kiel und Ronny Stumpf eine klare Führung, weil die Gegnerinnen mit den starken Angaben des TVE nicht zu Recht kamen.
Durch zu hektische Aktionen und daraus resultierende Fehler kam Münster wieder ins Spiel, trotzdem reichte es für den TVE noch zum Satzgewinn mit 25 : 22. Im 2. Satz spielte das Team des TVE wieder konzentrierter und gewann den Satz mit 25 : 19. Mit diesem 2 : 0 Sieg verbesserte sich die Mannschaft auf den 5. Tabellenplatz!

 


Seite 1 von 10