Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Turnen

Sommerturnprogramm für die jüngsten Mitglieder des TVE Greven

200618 Turnen Kid-Ferienprogramm kEndlich ist es soweit! Ab nächster Woche dürfen die Turnminis des TVE Greven wieder ohne Mama und Papa zum Turnen kommen.

In den Wochen vom 22.06.2020 bis zum 10.07.2020 bietet der TVE montags und mittwochs von 15:00 bis 16:00 Uhr Turnen für 3 bis 6-Jährige Mädchen mit Pia Recker an. Natürlich gibt es auch in diesen Turnstunden Regeln und Vorschriften, die beachtet werden müssen. Dennoch freut sich der TVE im Bereich Kinderturnen wenigstens ein bisschen in die Normalität zurückkehren zu können. Für die Turnminis dürfen sich maximal 10 Kinder pro Stunde anmelden. Die Anmeldung erfolgt hier, wie auch zuvor beim Eltern-Kind-Turnen.

Der Insider könnte sich natürlich die Frage stellen: Aber was ist mit den TVE-Turnzwergen? Sie durften doch jetzt auch schon in Begleitung wieder ins TVE-Sportzentrum kommen. Auch für sie ist gesorgt. In den Sommerferien bietet der TVE wöchentlich, außer in der 3. Ferienwoche, donnerstags von 10:00 bis 11:00 Uhr von 11:15 bis 12:15 ein Eltern-Kind-Turnen bei Eva Dumonti an. Groß und Klein im Alter von 1 bis 6 Jahren können sich dort an verschiedenen Stationen austoben. Auch diese Gruppen sind auf 10 Eltern-Kind-Paare begrenzt und die Anmeldung muss ebenfalls im Vorfeld online diesen Link erfolgen.

 

Zum Wiedereinstieg umfangreiches Eltern-Kind-Angebot

TVE bietet auch den Jüngsten wieder eine Sport-Möglichkeit

TurnzwergeGemeinsam mit ihren Eltern (Papa oder Mama) dürfen die Kinder altersgemäß endlich wieder Sport treiben. Der TVE bietet den Turnzwergen und Turnminis im vereinseigenen Sportzentrum ab dem 18.05.2020 von montags bis freitags täglich zwei Gruppen an, in denen sich Groß und Klein austoben können. Dabei werden die grundlegenden motorischen Fertigkeiten Springen, Stützen, Rollen und vieles mehr erlernt und gefestigt. Alles findet unter Beachtung der Corana-Hygieneregeln des TVE Greven statt. Das bedeutet aber keine Einschränkung, sondern eine Chance neue Trainingsmethoden zu entwickeln und anzuwenden.

Weiterlesen...
 

TVE-Turnen für Jungen im Grundschulalter - Turnen, Akrobatik, Trampolin-Springen, Klettern, Balancieren

Das Angebot des TVE Greven richtet sich ab dem 12. Februar an Jungen im Alter von 5-10 Jahren und wird geleitet von Christina Prinz, ehemalige Turnerin und heute Trainerin-C im Geräteturnen und Förderschullehrerin an der Gesamtschule Greven. Unterstützt wird sie von Ina Koopmann, ebenfalls Lehrerin. Spaß an der Bewegung und Freude am sportlichen Wettstreit mit anderen werden gefördert.

Im Vordergrund steht die motorische Grundlagenschulung, aber auch kleine Kunststücke an den Turngeräten kommen nicht zu kurz. Neben Koordination, Gleichgewicht und Kondition werden ebenfalls Schnellkraft und Kraftausdauer geschult.

Mit spielerischer Erwärmung beginnt jedes 90-minütige Training immer dienstags von 16 – 17.30 Uhr in der Mühlenbachhalle, danach kommen unterschiedliche Turngeräte zum Einsatz.
Bei Interesse sollte möglichst zeitnah eine Anmeldung bei der TVE-Geschäftsstelle erfolgen: Telefonisch unter 02571-988930 oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Rebecca Clauss dominiert am Spannbarren

Rebecca Claus (Mitte) mit ihrer Trainerin Johanna Dinkels (links) und Kampfrichterin Stefanie Artmeier. Die TVE-Turnerin Rebecca Claus hat bei den Gau-Einzelmeisterschaften in Borken den vierten Rang erreicht (Jg. 2001 und älter). Vor allem in ihrer Paradedisziplin, dem Spannbarren, zeigte Claus eine starke Leistung – hier schaffte sie die beste Übung aller Teilnehmerinnen.

Die diesjährigen Gau-Einzelmeisterschaften in Borken waren eine erste Probe mit komplett neuen Übungen. Rebecca Claus von der allgemeinen Turnabteilung des TVE Greven stellte sich dieser Herausforderung.

Als einzige Grevener Turnerin reiste sie zusammen mit der Trainerin Johanna Dinkels und der Kampfrichterin Stefanie Artmeier an, um einmal auszutesten, ob und wie die neuen Übungen schon beherrscht werden.

An ihrem Paradegerät, dem Spannbarren, startete Claus furios: Sie turne ihre Übung fließend durch und wurde mit hervorragenden 16,0 von möglichen 18 Punkten belohnt. Bis dahin Erste in der Einzelwertung.

Weiterlesen...
 

Frisch gebackene Vereinsmeister beim TVE Greven

45 Nachwuchsturnerinnen nehmen an Vereinsmeisterschaften des TVE Greven teil.45 Nachwuchsturnerinnen nehmen an Vereinsmeisterschaften des TVE Greven teil.

Um den Turnnachwuchs beim TVE Greven ist es gut bestellt. 45 Mädchen im Alter von sieben bis 13 Jahren demonstrierten bei den Vereinsmeisterschaften der Allgemeinen Turnabteilung, was sie am Balken, Reck, Boden und am Sprung gelernt haben. Bei den vom deutschen Turnerbund vorgegebenen Pflichtübungen zeigten die Nachwuchsturnerinnen gute Ergebnisse. Sieben von ihnen zusätzlich zur Urkunde mit ihren Resulaten auch einen Titel. Die Jahrgangsbesten wurden mit der Vereinsmeisterschaft ausgezeichnet. Vor der Weihnachtspause begeben sich einige Turnerinnen des TVE am Wochenende zum beliebten Nikolauswettkampf nach Ladbergen.

 


Seite 1 von 2

LogoGK2Sneuklein

                               __________________________________________________________

Ferienprogramm fit & gesund

Fit & Gesund Ferienprogramm

darin beispielsweise enthalten:

Neue Sommerkurse

(für weitere Infos aufs Bild klicken)

200617 Sommerkurse

 

Neu: Belly Dance

(für weitere Infos aufs Bild klicken)

200614 Flyer Belly Dance

Neu: Zumba-Kurs

(für weitere Infos aufs Bild klicken)

200609 Zumba-Flyer-k