Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Triathlon Aktuelles Laufschule im Rookie-Kurs

Laufschule im Rookie-Kurs

Laufschule im Rookie-Kurs„Zeigt her Eure Füße" war nicht unbedingt das Motto des Abends am Freitag, den 29.3., sondern der zweite Teil der „Laufschule" mit einer Reihe von kleinen Übungen, um den Laufstil zu verbessern und die Verletzungsgefahr zu minimieren. Unter Anleitung von Markus Nobbe trainierten Sarah Kolkmann und Ulrike Beckmann, die beiden Teilnehmerinnen unseres Triathlon Rookie Kurses zusammen, mit Edna Wenning, Martin Scharf und Frank Simon die neuen Laufbewegungen. Auf dem Sportplatz wurden das richtige Abrollen, der Kniehebelauf und das Anfersen ausprobiert. Auch Koordinationsübungen, bei denen das rechte Beine andere Bewegungen absolvierte als das linke und umgekehrt standen auf dem Programm. Dass dabei keiner anfangs einen Knoten in die Beine bekam, grenzte schon fast an ein Wunder, im Laufe der Zeit klappte es aber immer besser. Den Abschluss des Trainings bildete eine Intervall-Pyramide über 200, 400 und 600 m sowie das Auslaufen und Dehnen.

Mit dem Rookie-Kurs unterstützen die Aktiven der Triathlon-Abteilung des TVE Sarah und Ulrike in der Vorbereitung auf ihren ersten Triathlon. Bislang standen schon Stabilisationstraining, Verbesserung des Schwimmstils und diese Laufschule auf dem Programm. Weiter geht es in der nächsten Zeit mit Videoaufnahmen vom Schwimmen, gemeinsamen Radausfahrten und einer Reihe anderer triathlonspezifischer Trainingseinheiten.

 

gefälschte E-Mails im Umlauf

Aktuell werden im Namen des TVE Greven gefälschte E-Mails mit einer gefährlichen Schadsoftware im Anhang verschickt. Bitte öffnen Sie nicht die angehängten Office- oder PDF-Dokumente, sondern löschen Sie diese E-Mail.

Diese E-Mails stammen nicht vom TVE Greven. Sowohl die angezeigt E-Mail-Adresse, der Betreff und die in der E-Mail enthaltenen Telefonnummern sind gefälscht.

Fit und Gesund durch die Osterferien

Osterferien-Programm
der Abteilung Fit und Gesund

[Download]