Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Triathlon Aktuelles Triathleten beim Saerbecker Grenzlauf

Triathleten beim Saerbecker Grenzlauf

20180208 Triathlon Saerbeck1 kNach gelungenem Auftakt am vorletzten Wochenende (siehe Foto 1) machten sich auch zur zweiten der drei Etappen 40 laufbegeisterte Teilnehmer am Samstag , 03.02.18 gegen 14.00 Uhr in einem niederschlagsfreien Zeitfenster auf den Weg. Teilnehmerstark vertreten war natürlich der Falke-Saerbeck, die Laufgemeinschaft Emsdetten sowie weitere Gäste und nicht zuletzt die TVE-Triathleten, wie auf Foto 2 zu sehen.

Die Temperaturen lagen mit ca. 5 Grad noch im angenehmen Bereich. Nach Aufteilung in die verschiedenen Gruppen (5:30, 6:00 und ca. 6:30) ging es nach Wunschtempo zügig los, zunächst in Richtung Osten zum Dortmund-Ems-Kanal, dann nach Norden und entlang des Bioenergieparks zurück

20180208 Triathlon Saerbeck2 kEine Stippvisite beim Verpflegungswagen nach 8km und 14,5km für einen Schluck heißen Zitronentee tat nicht nur denen gut, die kalte Hände bekommen hatten. Es verschaffte auch eine Pause bei unserem Extra-Training in Sachen Koordination: Bedingt durch den intensiven Niederschlag der vergangenen Tage hatten sich besonders in den idyllischen Waldgebieten teils tiefe Matschrinnen gebildet, die es geschickt zu überwinden galt. Ausrutscher hätten sich kaum verbergen lassen - es sind allerdings auch keine sichtbar geworden! Lediglich zwei Läufer hatten sich kurzfristig in der Wegstrecke geirrt, konnte aber durch die nachfolgende Gruppe wieder eingesammelt werden.

Die Mehrzahl der Läuferinnen und Läufer trat sogar den Rückweg auf Schusters Rappen an und erreichten das Sportzentrum nach immerhin 23km. Währenddessen fanden sich die passenden Acht für den Rückweg mit dem Bulli, sodass letztlich alle schlammbespritzt aber glücklich den Rückweg fanden und den Samstag zufrieden beschließen konnten.