Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Triathlon Aktuelles Silvester Lake-Run

Silvester Lake-Run

Silverster 2017Die Pläne für die neue Saison sind gefasst und die ersten Trainingskilometer in Schwimmbad, auf Laufwegen und der „Rolle“ sind schon absolviert. Die Weihnachtspause bietet da zwar eine entspannende Abwechslung, aber der Einstieg muss wieder gefunden werden. Auch hier zeigten sich die individuellen Vorlieben.

Die meisten von uns trafen sich zum zweiten „Silvester Lake-Run“, der die Läufer auf der inzwischen bekannten 10 km Strecke rund um den Westroder See führte. Nicht die sportliche Höchstleistung, sondern der gemeinsame Abschluss eines erlebnisreichen Jahres und gute Gespräche während des Laufens standen im Mittelpunkt. Zwar hatte jeder seine selbst gewählte Startnummer, doch wurde auf die Zeitnahme bewusst verzichtet. Mit einem abschließenden Tee, Berlinern und einem Glas Sekt schlossen wir das Jahr ab und dankten dem Organisator Marko für die tolle Organisation.

Den Zielen für das neue Jahr entsprechend, die erste Langdistanz zu absolvieren, stand Sebastian Peine nicht der Sinn nach gemütlichem Laufen. Vielmehr galt es zu beweisen, dass die Kalorienzufuhr über Weihnachten gut angelegt und in Leistung umgesetzt werden kann. Sein Ziel war der von den Laufsportfreunden Münster veranstalteten 10 km Silvesterlauf rund um den Aasee. Mit einer tollen Zeit von 38:25 Minuten siegte er in seiner Altersklasse (M20) und belegte insgesamt den 7. Platz. Herzlichen Glückwunsch!