Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Triathlon Aktuelles Triathleten laufen - Wind setzt Grenzen

Triathleten laufen - Wind setzt Grenzen

Triathleten laufen - Wind setzt GrenzenZwar ist die Triathlon-Saison für 2019 abgeschlossen - nicht aber die Laufsaison! Drei TVE-Läufer stellten sich am Samstag, den 26. Oktober, den nicht ganz leichten Bedingungen in Nordwalde.

Der alljährliche Allerheiligen-Lauf hatte es wie immer in sich: Die 10-km-Strecke führte die 310 Teilnehmer von St. Johannes startend 2 Runden über eine saftige Anhöhe hinweg zurück in den Ortskern. Sarah Kolkmann hatte sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt und Martin Scharf gebeten, als Pace-Maker zu unterstützen. Der Angriff auf die 50-Minuten-Marke erfolgte bei schönstem Sonnenschein, jedoch kam zum Anstieg auch strammer Gegenwind dazu.

Der Kampf gegen die Zeit erwies sich damit als noch mühseliger als gedacht. Scharf kontrollierte seinen Laufschritt, legte dabei jedoch definitiv ein ordentliches Tempo vor. Kolkmann folgte auf dem Fuße, während Edna Wenning beide schon frühzeitig ziehen lassen musste. Aber auch wenn die 50 Minuten heute nicht zu knacken waren: Scharf geleitete Kolkmann zu einer sehr guten Platzierung. Mit einer Zielzeit von 51:49 Minuten wurde sie 2. ihrer Altersklasse. Martin Scharf überschritt die Linie noch eine Sekunde schneller, während Wenning nach 56:42 Minuten ins Ziel gelangte.

 

gefälschte E-Mails im Umlauf

Aktuell werden im Namen des TVE Greven gefälschte E-Mails mit einer gefährlichen Schadsoftware im Anhang verschickt. Bitte öffnen Sie nicht die angehängten Office- oder PDF-Dokumente, sondern löschen Sie diese E-Mail.

Diese E-Mails stammen nicht vom TVE Greven. Sowohl die angezeigt E-Mail-Adresse, der Betreff und die in der E-Mail enthaltenen Telefonnummern sind gefälscht.