Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Schwimmen Aktuelles

Schwimmer danken Sabine Meyer für Corona-Management

201120 Schwimmen Danke Sabine 2020 kDrei Monate ohne Wassertraining - der Horror für jeden Schwimmer. Bis es jedoch dazu kam, dass wieder im Schwimmbad trainiert werden konnte, verging einige Zeit. Dass dann alles so gut funktionierte, lag vor allem an einer Person: Sabine Meyer. Dafür danken die TVE-Schwimmer ihrer Abteilungsleiterin mit einem Geschenk.

Vollbremsung von hundert auf null. Plötzlich ging nichts mehr. Am Freitag, dem 13. März, wurde von einem auf den anderen Tag der komplette Wettkampf- und Trainingsbetrieb eingestellt. Erst zwei Monate später konnten die Schwimmer des TVE erstmals wieder zusammen trainieren. Zwar nur an Land und mit viel Abstand, aber immerhin wieder als Gruppe nach acht Wochen Einzeltraining.

Weiterlesen...
 

Schwimmer trainieren auf dem Trockenen

201111 Schwimmen Videotraining kZum zweiten Mal in diesem Jahr zwingt die Covid19-Pandemie die Schwimmer des TVE Greven, auf das Training in ihrem Lieblingselement Wasser zu verzichten. Um dennoch gemeinsam Sport zu treiben und so auch außerhalb des Schwimmbades in Verbindung zu bleiben, wurde das Training kurzerhand in die eigenen vier Wände verlegt. Egal ob Kinderzimmer, Studentenbude, Wohnzimmer oder die Garage, sportlich betätigen kann man sich überall.

Ein- bis zweimal pro Woche treffen sich die Schwimmer der Wettkampfmannschaft per Videokonferenz, um 90 Minuten lang an Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer zu arbeiten. Neben bekannten Trainingsgeräten wie dem Theraband kommen dazu auch andere Haushaltsgegenstände wie Stühle und Wasserflaschen zum Einsatz.

Weiterlesen...
 

Schwimmer feiern glänzenden Abschied von der Freibadsaison

Erfolgreicher Elijah PalkovicEinen verspäteten Abschied von der Freibadsaison nahmen am Wochenende die Schwimmer des TVE Greven. Bei den 21. Münsteraner Sprintertagen traten sie im Sportbad Coburg gegen starke Konkurrenz aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen an. Dabei nutzten sie die optimalen äußeren Bedingungen und die sehr gute Organisation durch die ausrichtende SGS Münster, um 36 neuen Bestzeiten und auch einige vordere Platzierungen zu erzielen.

Weiterlesen...
 

Nicht nur im Wasser ein starkes Team: Jugendwarte Schwimmen gewählt

Jugendvertretung Schwimmen 2020Zu Beginn der Saison haben sich die Schwimmer des TVE Greven bei Sophie Kroner zusammengefunden, um wie jedes Jahr gemeinsam außerhalb des Wassers einen schönen und entspannten Abend zu verbringen. So hieß es nach dem Training ab aufs Fahrrad oder ins Auto und die kleine Strecke zu Sophie zurückzulegen.
Als erster Programmpunkt stand die Wahl für das neue Jugendgremium an. Hierbei wurde als Jugendwartin Sophie Kroner wiedergewählt. Als weiter Mitglieder des Jugendgremiums kamen Maximilian Schülling, Justus Domning, Lucy Springensguth und Julius Vollenbröker dazu.

Weiterlesen...
 

Schwimmer sammeln Edelmetall beim Pokalschwimmen

Justus Domning beim PokalschwimmenMonatelang nur trainieren, ohne ein einziges Mal die eigene Leistung unter Wettkampfbedingungen überprüfen zu können, so sah es seit dem Corona-Lockdown für viele Leistungssportler aus. Daher waren die 13 TVE-Schwimmer besonders gespannt, wie sie beim 30. Pokalschwimmen in Steinfurt abschneiden würden. Die Antwort lautet: Sehr gut. Bei 42 Starts wurden 26 neue Bestzeiten erreicht und auch auf dem Siegertreppchen waren die TVE-ler häufiger Gast: Zehn Gold-, acht Silber- und fünf Bronzemedaillen gingen an die Grevener.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 23