Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Leistungsturnen Dominanter Auftakt in der Münsterlandliga

Dominanter Auftakt in der Münsterlandliga

So sehen Sieger aus. Die zweite Mannschaft des TVE Greven mit Trainer Volker Dietz und den  Turnerinnen (v.l.) Lena Paulina Henning, Kira Böckmann, Mariella Töws, Inger Reitenbach, Alina Reckers, Jule BeitzenkrollSelbstbewusst trat die 2. Mannschaft des TVE Greven, nach dem missglückten Aufstieg im vergangenen Jahr vor heimischem Publikum, am letzten Samstag in Herten zur Hinrunde der Münsterlandliga II an. Neben den 6 Turnerinnen des TVE gingen noch weitere sieben Mannschaften an den Start.

Die Uhr steht bekanntlich zu Beginn der Saison auf Null und so galt es für die Grevener Turnerinnen ein möglichst gutes Ergebnis einzufahren.
Zum ersten Mal dabei waren die beiden 10jährigen Nachwuchsturnerinnen Lena-Paulina Henning und Jule Beitzenkroll. Sie unterstützen ab diesem Jahr die Mannschaft und versuchen Inger Reitenbach zu ersetzen. Inger steht zwar noch für die Liga als „Notnagel" zur Verfügung; da sie aber den Schritt in die Leichtathletik gewagt hat und mittlerweile bei Preußen Münster trainiert, musste sich Trainer Volker Dietz um geeigneten Ersatz bemühen.
Greven begann in der olympischen Reihenfolge am Sprung.

Alle vier Turnerinnen landeten ihr Sprünge im sicheren Stand, so dass nach Abzug der Streichnote ein erstes Ergebnis von 37,35 Punkten auf dem Tableau stand. Keine andere Mannschaft erturnte an diesem Tag mehr Punkte an diesem Gerät!
Am Barren eröffnete Lena- Paulina Henning den Durchgang. Sie turnte eine blitzsaubere Übung und hätte es ohne ihren Absteiger nach einer Drehung in die Mannschaftswertung geschafft. So erturnte sie „ nur" 9,35 Punkte. Mit dieser guten Wertung im Rücken präsentierten die weiteren Mannschaftskameradinnen beruhigt ihre Übungen mit großer Souveränität, ohne jeglichen Fehler und sammelten an diesem Gerät die nächsten 36,15 Punkte.
Am Balken machte Alina Reckers den Auftakt. Sie turnte ihre Übung gewohnt sicher durch und erreichte 12,55 Punkte. Mit dieser Sicherheit konnten die anderen drei Mädchen relativ beruhigt an das Gerät gehen. Mariella Töws blieb ebenfalls ohne Absteiger und erturnte 11,75 Punkte. Knapp unter dieser Punktwertung lag Lena-Paulina mit ihren erturnten 11,60 Punkten. 12,30 Punkte erhielt Kira Böckmann, trotz eines Absteigers nach dem „Freien Rad" für ihre Übung. Trotz der zwei Absteiger war Trainer Dietz mit der erbrachten Leistung an diesem Gerät absolut zufrieden und blickte zuversichtlich zum letzten Gerät, dem Boden.
Den Boden, bekanntermaßen eines der stärksten Geräte des TVE, eröffnete für die Grevener Mannschaft Jule Beitzenkroll. Nach einer wunderschönen Übung, in der Jule vor allem durch ihre Ausstrahlung und Eleganz bestach, konnte eigentlich kaum noch etwas schief gehen. Mit einem Ergebnis von 11,70 Punkten übertraf Jule alle Erwartungen.
Die restlichen Übungen wurden von den Alina Reckers, Kira Böckmann und Inger Reitenbach souverän präsentiert, so dass sie zum zweiten Mal an einem Gerät die höchste Mannschaftswertung des Tages erhielten.
Das Endergebnis fiel mehr als deutlich aus. Der TVE- Greven II gewinnt den Ligaauftakt mit insgesamt 148,20 Punkten deutlich, mit über drei Punkten Vorsprung, vor dem übrigen Teilnehmerfeld.
In der ebenfalls ausgewiesenen Einzelwertung gewann Alina Reckers mit 50,55 Punkten, dicht dahinter auf dem dritten Platz Kira Böckmann mit 49,25 Punkten.
Das lässt für die Rückrunde am ersten Juli-Wochenende mit Heimvorteil in Greven und für den Aufstieg in die Münsterlandliga 1 hoffen.

 

gefälschte E-Mails im Umlauf

Aktuell werden im Namen des TVE Greven gefälschte E-Mails mit einer gefährlichen Schadsoftware im Anhang verschickt. Bitte öffnen Sie nicht die angehängten Office- oder PDF-Dokumente, sondern löschen Sie diese E-Mail.

Diese E-Mails stammen nicht vom TVE Greven. Sowohl die angezeigt E-Mail-Adresse, der Betreff und die in der E-Mail enthaltenen Telefonnummern sind gefälscht.

Sommerferienprogramm
Abteilung Fit und Gesund

Übersicht

Gesundheitsworkshop
Detox Fit

Information und Anmeldung

Sommer-Workshop 2019

Dance Fit