Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Leichtathletik

Trainingslager der Leichtatthleten

Die Teilnehmer des TrainingslagersUnter der Federführung des TVE Greven absolvierten Athleten der Kooperationspartner TVE Greven/SC Preußen Münster ein 10-tägiges Trainingslager im Sportleistungszentrum Niedersachsen. Der Olympiastützpunkt liegt wunderbar gelegen im Grünen von Hannover, neben AWD-Arena und Maschsee. Alles was das Leichtathletikherz begehrt, ist in wenigen Minuten von der Jugendherberge aus zu erreichen.

 

Acht Sportler aus der TVE-Trainingsgruppe von Thomas Brack - Kira Loose, Dominic Hillenkötter, Maria Brack und Lukas Lückemeier vom TVE Greven und Lea Jaschke, Tom Brack, Katharina Funke, Robin Schneider von Preußen Münster – absolvierten drei Trainingseinheiten am Tag.

Weiterlesen...
 

Saisonstart mit 10 Titeln

10 Starts und 10 Titel gab es für die TVE Leichtathleten bei den KreiswurfmeisterschaftenDer Saisonauftakt der Leichtathleten verlief schon einmal viel versprechend. Vier Athleten aus der Trainingsgruppe von Thomas Brack erreichten bei den Kreiswurfmeisterschaften in Telgte bei zehn Starts zehn Meistertitel.

Lea Jaschke gewann in Ihrer Altersklasse (Frauen) den Diskus- und den Kugelstoßwettbewerb (33,27m/10,76m),

Maria Brack gewann in der Klasse weibliche U20 die gleichen Wettbewerbe (Diskus 26,45m/Kugel 9,36m).

Katharina Funke (U18) gewann das Speerwerfen (31,59m), das Diskuswerfen (25,13m) und das Kugelstoßen (10,42m/3kg).

Tom Brack machte es Katharina nach. Auch er gewann in seiner Altersklasse U18 alle drei Konkurrenzen. Die Kugel landete bei 11,59m, der Diskus bei 27,84m und der Speer bei 42,74m.

Weiterlesen...
 

Leichtathleten trainieren wieder draußen

Die Leichtathleten flüchten aus den Hallen. Ab dem 01.04. findet das Training der Leichtathletikgruppen wieder draußen statt.

Von da an wird das Emsauenstadion am Hallenbad wieder die Trainingsstätte der TVE-Leichtathleten.

Gruppen und Zeiten bleiben wie in der "Winterzeit" bestehen.

 

Nachruf Werner Schmalenstrot

Werner SchmalenstrotMit Werner Schmalenstrot ist ein Sportsmann durch und durch und fast sein Leben lang verbunden mit dem TVE Greven von uns gegangen. In den 1980ern kannten wir ihn nur als „Oller“. Seinen richtigen Vornamen Werner wurde uns erst viel später nach Nachfrage bei den älteren Athleten klar. Zu dieser Zeit war Werner schon über 20 Jahre als Trainer in der von ihm Anfang der 1960er mit gegründeten, selbstständigen Leichtathletikabteilung im TVE Greven tätig.

Vielleicht rührt daher der liebevoll gemeinte Spitzname „Oller“. Auf jeden Fall  empfand er es selbst als irritierend, wenn er zu dieser Zeit „Werner“ gerufen wurde  – zumindest auf dem Sportplatz. Dieser war über eine lange Wegstrecke seines Lebens sein zweites Zuhause. Wann immer es ging und sein musste war Werner „Oller“ Schmalenstrot auf dem Sportplatz und trainierte seine Schüler/innen und Jugendliche. Und das sehr erfolgreich bis zu nationalen Meisterschaften.

Einige seiner Schützlinge konnte er so begeistern, dass diese zur nächsten Generation erfolgreicher Trainer des TVE Greven heran wuchsen und heute noch als Trainer arbeiten. Über 40 Jahre lang tat er das sehr erfolgreich, bis es gesundheitlich nicht mehr ging. Er war und wird in der Leichtathletikszene und besonders im TVE Greven als Urgestein in Erinnerung bleiben. Als verdientes Ehrenmitglied des TVE Greven, als Original, Trainer und Kümmerer auf und neben der Rundbahn und als liebevoller Mensch. Wir werden ihn nicht vergessen.

 


 

Katharina Funke im Landeskader

Katharina Funke gehört dem Landeskader anDie Auftaktveranstaltung sämtlicher Landeskader in Dortmund war für Katharina Funke eine neue Erfahrung. Zum ersten Mal riefen die beiden Landesverbände Nordrhein und Westfalen gemeinsam ihre Kader zusammen. Katharina Funke gehört nun dem Landeskader Speer weiblich an.

In der Helmut-Körnig-Halle wurden nach den Begrüßungsansprachen der Landestrainer und Funktionäre  trainiert und getestet. Wichtig war hier die Kommunikation zwischen den Landesdisziplintrainern und den Heimtrainern und natürlich das Kennenlernen der Athleten/innen untereinander.

 


Seite 5 von 7

Anzeige JHV 2018

Am 23. März 2018 findet ab 19:30 Uhr
die Jahreshauptversammlung des TVE Greven
im TVE/TSC-Sportzentrum statt.

[Einladung]
[Aushang Satzung]