Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Kids2swim

Schwimmkurse in der Ferienzeit

LogoGK2Sneu-mittel

 

Der TVE Greven hat mit großem Erfolg in den Sommerferien 2020 das Greven Kids2swim Programm initiiert und in 14 Kursen mehr als 140 Teilnehmer gehabt. Die meisten von ihnen haben zwei der fünfstündigen Kurse absolviert. Ca. 35 von ihnen schlossen mit dem Seepferdchenabzeichen ab. Der TVE bemüht sich in Gesprächen mit den Grevener Bädern, dem Stadtsportverband und den Gremien der Stadtwerken intensiv um eine teilweise Fortsetzung des Programms, um so dem seit Jahren angestauten Mangel an Schwimmausbildung in Greven entgegenzutreten. Wir hoffen, dass trotz der Coronabeschränkungen Wasserzeiten bereitgestellt werden, um ein Kursangebot zu realisieren, das qualitativ hochwertig und zudem für alle Bevölkerungsgruppen erschwinglich ist.

 

Häufig gestellte Fragen

Welche Kinder können teilnehmen?

  • Grundsätzlich Kinder zwischen 5 und 12 Jahren, wobei der Schwerpunkt auf den jüngeren Kindern liegt. Ggf. müssen ältere Kinder in einen Kurs für jüngere mit aufgenommen werden, wenn der Kurs nicht voll wird.
  • Jüngere Kinder nur dann, wenn sie körperlich groß genug sind und in den nächsten zwei Monaten 5 Jahre alt werden.
  • Kinder, die bereits die Seepferdchen-Prüfung abgelegt haben, sollten nicht teilnehmen. Sie würden sich langweilen oder die anderen Kinder demotivieren.

Bezahlung

  • Ein Kurs besteht aus 2 Kursblöcken à 5 Übungsstunden (Ausnahme: Kurs 20). Die Teilnahme an einem Kursblock kostet 35 Euro pro Kind inkl. Eintritt, der Gesamtkurs daher 70 Euro (so auch Kurs 20).
  • Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Sepa-Lastschrift. Das entsprechende Formular wird rechtzeitig vor Kursbeginn gemailt. Nur mit dem ausgefüllten Lastschriftformular wird das Kind in den Kurs aufgenommen.

Anspruch

  • Spaß und Sicherheit beim Schwimmen stehen im Vordergrund, nicht der Leistungsgedanke! In 10 Kurseinheiten bis zum Seepferdchen zu kommen ist nicht die Regel! Wir streben es an, bitten Sie aber, nicht enttäuscht zu sein, wenn Ihr Kind es noch nicht erreicht. Wir planen für Montag, den 10.8. einen separaten Prüfungstermin. Wenn Sie mit Ihrem Kind nach dem Kurs bis dahin üben, vielleicht klappt es ja dann?

 

 

Link zum Buchungstool