Turnverein Eintracht Greven 1898 e.V

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Der TVE Greven Aktuelles Erfolgreiche Plogging-Aktion von TVE und DJK

Erfolgreiche Plogging-Aktion von TVE und DJK

Von A-luminiumfolie bis Z-eitung

210214 plogging ludmila kEs ist kaum zu glauben, welchen Müll man in Greven findet, wenn man sich zum Plogging aufmacht. Die Sportlerinnen und Sportler von TVE und DJK sammelten eifrig Müll, ob beim spazieren, walken oder joggen. Dabei wanderten die verschiedensten Abfälle in die Müllbeutel, um dann dem normalen Recyclingkreislauf zurückgeführt zu werden. Ein normaler 25 l Müllbeutel war meistens innerhalb kürzester Zeit gefüllt. Aber nicht nur der gefundene Müll, sondern auch die Blicke und Reaktionen von aufmerksamen Bürgerinnen und Bürgern waren teilweise zum Schmunzeln. Von kritischen Blicken bis hin zu lobenden Worten war alles dabei. So konnten ploggende TVE- und DJK'ler ihre ganz eigenen Erfahrungen machen.

Mit einer tollen und gelungene Aktion gegen die Corona-Langeweile und für die Gemeinnützigkeit im wahrsten Sinne stellten die Organisatoren abschließend fest: "Es hat sich gelohnt! Mit den Meldungen und Ergebnissen, ob Müllbeutel oder Trockner in der Landschaft, sind wir sehr zufrieden und würden es begrüßen, den einen oder anderen auch ohne Aktionswoche nochmal zum Plogging motivieren und aktivieren zu können." Einige Teilnehmer hielten ihre Ergebnisse per Foto fest und ließen diese den Sportvereinen zur Veröffentlichung zukommen (siehe Reiter Corona-Aktionen).

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und freuen uns über ein noch schöneres Greven.